Neuverpflichtung Christos Ketikidis soll die Defensive verstärken.

Neuverpflichtung Christos Ketikidis soll die Defensive verstärken.

Christios Ketikidis ist kein Unbekannter beim FC Ismaning. Bereits 2012 kam der talentierte Spieler von Milberthofen und verstärkte die U17, welche damals in der BOL spielte.

Bereits im zweiten U19-Jahre spielte Ketikidis in der Saison 14/15 in der 1.Mannschaft und kam auf 24 Landesliga-Einsätze.

Weitere Stationen waren FC Unterföhring ( BayL ), SV Türkgücü–Ataspor München ( LL ) und FC Moosinning ( LL ).

Die Entscheidung, in der Saison 18/19, wieder für den FC Ismaning zu spielen fiel im nicht schwer. Der Trainer, die optimalen Trainingsbedingungen und vor allem weil er sich schon zu Jugendzeiten wohlgefüllt hat. „Der FCI ist halt ein super Verein“ so seine  Worte bei den vorangegangenen Gesprächen.

Willkommen daheim Christos



  • No tweets