Posted in News Kids

Posted in News Kids

Posted in News Kids

Bei dunklen Wolken, drohendem Regen und ungemütlichen Temperaturen waren wir am Samstag beim FC Hertha in München zu Gast.

Das hochmotivierte Team lies nur wenige Minuten vergehen bis der erste Ball den Weg ins gegnerische Tor fand. Von da an nutze unser Team nahezu alle Chancen und gingen verdient mit 0:9 in die Halbzeit. Auch nach der kurzen Pause spielten alle sehr konzentriert und mit sichtlicher Freude was mit dem Ergebnis mit 0:15 deutlich dokumentiert wurde.

Posted in News Kids

Am Samstag waren wir zu Gast bei der SpVgg Markt Schwabener Au. Bei optimalen Bedingungen und mit einer sehr guten kämpferischen Leistung gingen unsere Jungs und Mädel mit 0:1 in Führung.
Dieses Ergebnis konnten wir trotz fehlender Auswechselspieler in der zweiten Halbzeit halten. Insgesamt war es ein sehr faires Spiel mit vielen Torchancen.
Aber Auswärts tut man sich mit dem Toreschiessen prinzipiell schwer. Auf diese Leistung aufbauen und konsequenter im letzten Drittel werden und das kommende Heimspiel gegen Nördlingen bleiben die Punkte wieder in Ismaning.

Posted in News Kids

In einem von Anfang an überlegenen Spiel am frühlingshaften Samstagvormittag spielten die F2 – Junioren gegen die Gastgeber SC Arcardia München und entschieden das 2. Punktspiel am Ende mit 11:0 für sich.
Bei schönem Wetter spielte das Team ein tolles Spiel. Unsere Jungs legten unglaublich viel Leidenschaft in die Partie und so erkannte man mehr und mehr eine tolle Kommunikation unter unseren jungen Spielern auf dem Spielfeld.

Durch unsere Nr.9 gingen wir in der 3 Minute mit 1:0 schnell in Führung und konnten in der 6 Minute durch unsere Nr. 7 unsere Führung auf 2:0 ausbauen. Unserer Nr. 4 gelang nur eine Minute später (7 Minute) ein weiterer Treffer und wir erhöhten unseren Vorsprung auf 3:0. In der 17 Minute schoss unsere Nr. 10 das 4:0 und nur 2 Minuten später gelang unserer Nr. 8 ein weiteres Tor in der 19. Spielminute und wir gingen mit 5:0 in die Halbzeitpause.

Nach der kurzen Pause waren unsere Jungs noch motivierter und wieder erzielte unsere Nr. 9 in der 31 Minute das erste Tor der zweiten Halbzeit und erhöhte auf 6:0. Zwei Minuten später – in der 33 Minute – konnte unsere Nr. 7 ein weiteres Tor erzielen und so stand es schon nach kurzer Zeit 7:0 für uns. Wieder nur zwei Minuten später – in der 35 Minute – gelang es unserer Nr. 9 erneut ein Tor für uns zu erzielen und so stand es 8:0. Jetzt gab es die Tore im zwei Minuten tackt und so erhöhte unsere Nr. 10 in der 37 Minute auf 9:0 und wieder zwei Minuten später (in der 39 Minute) erneut unsere Nr. 9 auf 10:0. Kurz vor Schluss machte dann noch unsere Nr. 7 in der 40 Minute den
Schlusstreffer und wir beendeten die Partie mit einem hoch verdienten 10:0 in dem unserer Jungs zu jeder Zeit dem Gegner spielerisch überlegen waren.

Kader FCI: Luis E., Noyan, Leon, Rapha, Vitus, Franz, Piet, Fin Luca

Posted in News Kids